Halloween Special 2017

Buh!
Da ‘ham wir euch gekriecht, wa? Das zweite Halloween Special in der Papierstau-Historie ist da und bereit, euch die Knie zum schütteln zu bringen und euch den kalten Schweiß auf die Stirn zu treiben!
Kjeld ist mal wieder mit von der Partie und zusammen reden die drei zum Vorgeplänkel über die gruseligsten Bücher, die sie gelesen haben. Von Stephen King hin zu verstörenden Roman, die Robin las und sogar Franz Kafka ist dabei. Für SCP’s empfiehlt Kjeld: The Stairwell, The Sculpture, A Perfectly Normal, Regular Old IKEA.
Den Anfang macht Kjeld mit “Am Abgrund” von Wolfgang Hohlbein. Es ist der Beginn der groß angelegten “Die Chronik der Unsterblichen” Reihe, von denen Kjeld lediglich die ersten 8 (!) Bücher gelesen hat, dafür aber auch mehrfach. Der mittlerweile 16-teilige Zyklus umfasst mehrere Jahrhunderte und handelt von allen möglichen Fabelwesen, ins besondere über Vampire, da der Protagonist selbst einer wird. Für Freunde von historisch-phantastischen Romanen auf jeden Fall einen Blick wert!
Tim stellt die “Traumnovelle” von Arthur Schnitzler vor. Das Werk diente als Vorlage für Stanley Kubrick’s letzten Film “Eyes wide Shut” und hat ihn daher neugierig gemacht. Der junge Wiener Arzt Fridolin spürt ein auftreibendes sexuelles Verlangen nach einer mysteriösen Nacht, dass es zu befriedigen gilt.
Robin stellt ein Buch unseres alten Bekannten Ray Bradbury vor, nämlich “Das Böse kommt auf leisen Sohlen”. Wenn Kinder in einen Zirkus gehen, der plötzlich scheinbar aus dem nichts über Nacht aufgebaut wurde. Ein spannendes Setting, in dem Bradbury sein literarisches Können zeigt und eine spannende und gruselige Handlung zu einem gekonnten Ende führt.
Zum Schluss kommen natürlich wieder Musikempfehlungen, und Kjeld macht den Anfang mit AJJ (Früher bekannt als Andrew Jackson Jihad), eine Indie-Folk-Punk-Band mit sozialkritischen und phantastischen Texten. Eine interessante Mischung!
Tim legt euch das Album “Undercover Blues” von Slowy und 12Vince ans Herz, das vor allem durch die schon fast dokumentarischen Texte und die präzisen Beats zu überzeugen weiß. Robin stellt das neue Album “Villains” von Queens of the Stone Age vor. Die Platte ist etwas blues-lastiger und ruhiger, als man es vielleicht gewohnt ist, Robin hat sie dennoch ausgesprochen gut gefallen.
Bis zur nächsten Folge – liest was gutes!

Abonnieren: Apple Podcasts | Android | RSS

Timecodes:

00:00:00 - 00:05:45   Intro, Neues vom Cast
00:05:45 - 00:21:10   Vorgeplänkel: Gruselige Literatur
00:21:10 - 00:29:11   "Die Chronik der Unsterblichen" von Wolfgang Hohlbein
00:29:11 - 00:37:29   "Traumnovelle" von Arthur Schnitzler
00:37:29 - 00:47:46   "Das Böse kommt auf leisen Sohlen" von Ray Bradbury
00:47:46 - 00:52:23   Infos zu den kommenden Folgen, Musikempfehlungen

Buch-Infos:

Titel: Am Abgrund (Die Chronik der Unsterblichen 1)
Autor: Wolfgang Hohlbein
Verlag: Ullstein Verlag, 1999
Preis (Buch/eBook): 9,99 € / 9,99 €
Länge: 359 Seiten
Genre: Fantasy, Abenteuer
Form: Taschenbuch
ISBN: 978-354825165-3
Links: Verlag, Amazon (Affiliate)


Titel: Das Böse kommt auf leisen Sohlen
Autor: Ray Bradbury
Verlag: Diogenes Verlag, 2013
Preis (Buch/eBook): 9,90 € / 8,99 €
Länge: 272 Seiten
Genre: Gegenwartsliteratur
Form: Taschenbuch
ISBN: 978-325720866-5
Links: Verlag, Amazon (Affiliate)


Titel: Traumnovelle
Autor: Arthur Schnitzler
Verlag: Ullstein Verlag, 1926
Preis (Buch/eBook): 8,95 € / 4,60 €
Länge: 96 Seiten
Genre: Novelle
Form: Taschenbuch
ISBN: 978-359629410-7
Links: Verlag, Amazon (Affiliate)

 

Ein Kommentar

Kommentar verfassen